Professionelle Energiewirtschaft mit ECOTEC

Aus Potenzial wird Resultat

ECOTEC ist ein Ingenieurteam unter der Leitung von Firmengründer und Inhaber Dipl.-Ing. Markus Schnier. Gegründet 1996, sind wir Spezialisten für die energiewirtschaftliche Beratung von großen Verbrauchern mit Energiekosten ab etwa 1 Mio. Euro/Jahr pro Energieträger. Wir begleiten Industrie und öffentliche Einrichtungen dabei, ihre Energiebeschaffung wirtschaftlich und zukunftssicher aufzustellen.

Wettbewerbsvorteil durch professionelle Energiewirtschaft

Günstige Energiebeschaffung und ressourcenschonender Umgang mit Energie gehören heute zu den Schlüsselfaktoren für Wettbewerbsfähigkeit und Organisationserfolg. Ohne eine professionelle Energiewirtschaft jedoch, können große Verbraucher mit der Dynamik der Energiemärkte sowie den politischen Rahmenbedingungen nicht mehr Schritt halten. Enorme Wirtschaftlichkeitsreserven bleiben in diesem Fall ungenutzt.

Unabhängige Beratung und jahrelange Erfahrung

ECOTEC hilft Ihnen, dieses Potenzial zu heben. Unsere Stärke ist die Verbindung aus jahrelanger Erfahrung und Know-how in der Energiewirtschaft mit einem klassischen ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund. Mit dieser Kombination bieten wir Ihnen unabhängige Beratung über die gesamte energiewirtschaftliche Wertschöpfungskette, die weit über übliche Beratungsangebote hinausgeht.

Endlich Zeit für Ihre Kernaufgaben

Sie profitieren von maßgeschneiderten Konzepten mit synergetischer Wirkung und der Sicherheit, im Bereich der Energiewirtschaft zur richtigen Zeit das Richtige zu tun. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft – wir managen Ihre Energie.

Erfahren Sie mehr über  unsere Leistungen!

Leistungen

Neues aus dem Blog

  • Neuer Leitfaden Sonder(netz-)entgelt Erdgas ab sofort gültig

    Nachdem der Leitfaden für die Ermittlung von Erdgas-Sonder(netz-)entgelten gemäß § 20 Abs. 2 S. 1 GasNEV seit Juni 2012 unverändert fortbestand, haben die Regulierungsbehörden am 30. April überraschend einen neuen Leitfaden veröffentlicht. Mit dem neuen Leitfaden soll eine bundesweit einheitliche Vorgehensweise für die Vereinbarung künftiger Sonderentgelte sichergestellt werden. Neben neuen…

    Beitrag lesen
  • EU-Taxonomie - neuer Begriff mit Evergreenpotential

    Die EU-Taxonomie (Klassifikationsschema) ist Bestandteil des „Aktionsplans zur Finanzierung von nachhaltigem Wachstum“ (Sustainable Finance-Taxonomie) der EU. Sie soll helfen, Kapitalströme in nachhaltige Projekte umzuleiten. Im ersten Schritt legt die Taxonomie den Fokus auf Klimaziele. Laut der Taxonomie-Verordnung gilt eine Wirtschaftsaktivität als taxonomiekonform, wenn sie einen wesentlichen Beitrag zu…

    Beitrag lesen
  • Kein Spitzenausgleich mehr ab 2023?

    Die Gewährung der 1999 für das produzierende Gewerbe eingeführten Entlastungen nach § 9b StromStG bzw. § 54 EnergieStG sowie der sog. Spitzenausgleich (§ 10 StromStG bzw. § 55 EnergieStG) sind in der derzeitigen Ausgestaltung bis zum 31. Dezember 2022 befristet. Der Umfang dieser Entlastungen beträgt für ca. 33.000 Unternehmen aktuell rund 2,85 Mrd. €/a, davon ca. 1,7 Mrd. € für den Spitzenausgleich.

    Ab…

    Beitrag lesen
  • Kontakt

    ECOTEC Energie & Effizienz
    Dipl.-Ing. Markus Schnier
    Stadtmauer 11
    59872 Meschede
    T. +49 (291) 95 29 95 - 10
    F. +49 (291) 95 29 95 - 29
    info@ecotec.de

    Partnerschaften