Blog

  • Stromnetzentgelte 2019?

    Zum 1. Oktober 2018 haben die vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) AmprionTenneT50 Hertz und TransnetBW ihre vorläufigen Netzentgelte für 2019 veröffentlicht. Demnach senken alle ÜNB ihre Netzentgelte für das kommende Jahr. Am stärksten fällt die Reduzierung bei 50 Hertz mit 23 % aus, gefolgt von Amprion, TransnetBW und Tennet. Die Absenkungen der ÜNB sind vor allem durch das…

    Beitrag lesen
  • Wichtiges in Kürze

    • Die Kosten für Netzeingriffe (z. B. Redispatch) zur Stabilisierung des Stromnetzes sind im vergangenen Jahr auf 1,4 Mrd. € gestiegen. Das sind ca. 300 Mio. € mehr als im bisherigen Rekordjahr 2015. Verantwortlich ist neben den Wetterverhältnissen der Zubau an Erneuerbaren Energien (bzw. der schleppende Netzausbau).
    • Die Niederlande wollen die L-Gas Förderung in Groningen noch schneller zurückfahren als…
    Beitrag lesen
  • Netznutzungsentgelte vor Gericht

    Zwischen Netzbetreibern und Bundesnetzagentur wurde eine Klage vor dem OLG Düsseldorf verhandelt, die die Höhe der Netznutzungsentgelte und damit alle Netznutzer betrifft. Die Entscheidung des OLG vom 22. März 2018 wird sich, wenn die Netzbetreiber auch in letzter Instanz gewinnen, auf die Netzentgelte auswirken. Worum geht es?

    Netzentgelte werden im Rahmen der Anreizregulierung aufgrund individueller Erlö…

    Beitrag lesen
  • Strom: Netzumlagen 2018 veröffentlicht

    Im Laufe der 2. Oktoberhälfte haben die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber alle auf Strom erhobenen Umlagen für das Jahr 2018 ver­öffentlicht. Unter www.netztransparenz.de finden Sie alle historischen und aktuellen Sätze der KWKG-Umlage, der Umlage nach § 19 StromNEV, der Umlagen nach § 17f EnWG (Offshore-Haftungsumlage) sowie der Umlage nach § 18 AbLaV (Abschaltverordnungs-Umlage).

    Beitrag lesen
  • Kontakt

    ECOTEC Energie & Effizienz
    Dipl.-Ing. Markus Schnier
    Stadtmauer 11
    59872 Meschede
    T. +49 (291) 95 29 95 - 10
    F. +49 (291) 95 29 95 - 29
    info@ecotec.de

    Partnerschaften