Blog

Energieaudits bringen viel zu wenig

Im Rahmen einer groß angelegten Studie, u. a. durchgeführt vom Institut für Energieeffizienz in der Produktion EEP der Universität Stuttgart, wurde die Wirksamkeit von Energieaudits untersucht. Das dort veröffentlichte Ergebnis: Energieaudits halten längst nicht, was sich die Regierung versprochen hatte, als sie die … Beitrag lesen

Erdgas: Umlagen und Entgelte ab 1. Oktober 2016

Sowohl NCG als auch Gaspool haben ihre ab 1. Oktober 2016 gültigen Umlagen und Entgelte veröffentlicht:NCG reduziert die RLM-Bilanzierungsumlage von 0,40 €/MWh … Beitrag lesen

Eigenstrom aus Bestandsanlagen bleibt voraussichtlich EEG-Umlage-befreit

Darüber hat sich das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) mit der EU-Kommission verständigt. Das BMWi wird nun einen Gesetzentwurf vorlegen. Details werden im Laufe des Verfahrens geklärt, die neuen Regelungen sollen aber noch vor Ablauf der aktuell bis Ende 2017 befristeten Übergangsregelung im kommenden Jahr umgesetzt werden:Bestandsanlagen werden weiterhin nicht mit der EEG-Umlage belastet. Dies gilt, solange die … Beitrag lesen

EEG 2017 beschlossen – neue Chancen bei der Besonderen Ausgleichsregelung

Neben dem Hauptthema der Novelle, nämlich der Umstellung der Förderung von der Festvergütung auf die wettbewerbliche Ausschreibung, wurde auch eine Ergänzung zur Besonderen Ausgleichsregelung (BesAR) aufgenommen, die für einige Unternehmen von … Beitrag lesen

EnSTranSV – Neue Erklärungspflichten für Energieverbraucher

Seit dem 1. Juli 2016 gilt die Energiesteuer- und Stromsteuer-Transparenzverordnung (EnSTransV) und viele Verbraucher werden bis zum 30. Juni 2017 der Erklärungspflicht für Steuerentlastungen gemäß § 5 der neuen Verordnung nachkommen müssen. Grundsätzlich gilt, dass für jede Entlastung von Strom- und Energiesteuer ab dem 1. Juli 2016 … Beitrag lesen

Neues Programm zur Förderung von Stromeinsparungen

Die Förderung im Rahmen des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz (NAPE) neu aufgelegten Pilotprogramms „Step-up!“ erfolgt nicht in Form eines festen Zuschusses oder vergünstigten Darlehens, sondern im Rahmen eines Wettbewerbs. Gefördert werden die Maßnahmen mit der höchsten Stromeinsparung je … Beitrag lesen

Änderung des Energie- und Stromsteuergesetzes in Vorbereitung

Der Diskussionsentwurf der Regierung dient der Umsetzung eines Gesetzgebungsauftrages des Bundestages zum Erhalt der Begünstigung von verflüssigtem Erdgas und Flüssiggas. Ohne Folgeregelung würden diese Begünstigungen 2018 entfallen. Zudem müssen Vorgaben des EU-Rechts umgesetzt werden. Nach der Planung des BMF sollen die Regelungen im Frühjahr 2017 in Kraft treten.Nach aktuellem Stand ist der in Blockheizkraftwerken mit einer … Beitrag lesen

Strom- und Gaspreise erholen sich bei hoher Volatilität

Die Strom- und Gaspreise sind nach ihren Tiefstständen zu Beginn dieses Jahres teilweise deutlich gestiegen und weisen zurzeit eine starke Volatilität auf. Fundamentale Erklärungen für diese Preisausschläge liegen nicht vor, außer einem insgesamt gestiegenen Rohstoffumfeld, insbesondere beim Ölpreis. Doch selbst der Ölpreisanstieg ist eher spekulationsgetrieben, denn fundamental begründet. Eine … Beitrag lesen

BesAR: Durchschnittliche Strompreise 2016 veröffentlicht

Nachdem am 24. Februar 2016 die „Verordnung zur Berechnung der durchschnittlichen Strompreise für die Besondere Ausgleichsregelung nach dem EEG“ (Besondere-Ausgleichsregelung-Durchschnittsstrompreis-Verordnung – DSPV) in Kraft getreten ist, hat das BAFA gestern auf Grundlage dieser … Beitrag lesen

Bilanzierungsumlagen Erdgas ab 1. April 2016 – NCG erhöht

NetConnect Germany (NCG) und Gaspool (GPL) haben die ab dem 1. Oktober 2016 gültigen Bilanzierungsumlagen veröffentlicht:NCG beendet die „Nullrunde“: Ab dem 1. April 2016 beträgt die Bilanzierungsumlage für … Beitrag lesen